Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- bedingungen

BITTE LESEN SIE DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIESE WEBSITE UND UNSERE DIENSTE NUTZEN.

Klausel 16 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält wichtige Einschränkungen unserer Haftung Ihnen gegenüber, wir ersuchen Sie, diese sorgfältig zu lesen.


Inhalt


  1. Wer wir sind und was wir anbieten
  2. Bedingungen
  3. Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  4. Vertrauen auf Informationen und Änderungen an unserer Website
  5. Zugriff auf unsere Website
  6. Kontensicherheit
  7. Rechte an geistigem Eigentum und Vertraulichkeit
  8. Zugang zu unseren Diensten und Berechtigung
  9. Sperren Ihres Zugangs
  10. Beschränkung unserer Haftung
  11. Nutzung unserer Website
  12. Verlinkung zu unserer Website
  13. Links und Ressourcen von Drittanbietern auf Ihrer Website
  14. Gesamte Vereinbarung
  15. Salvatorische Klausel
  16. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
  17. Abtretung


  1. Wer wir sind und was wir anbieten

    1. [https://storfund.com] ist eine Website (die „Website“), die von Stor Services Ltd. („wir“, „uns“ oder „unser“) betrieben wird, einem Unternehmen, das in England und Wales unter der Firmennummer 11135497 registriert ist mit Sitz in 14 Old Queen Street, London, SW1H 9HP, Großbritannien.
    2. Wir bieten unsere Dienstleistungen Einzelhändlern an, die unsere Zulassungskriterien erfüllen (die „Verkäufer“), die ihre Waren auf Online-Shopping-Sites und -Plattformen (die „Online-Plattformen“) verkaufen. Informationen zu den Zulassungskriterien von Storfund finden Sie hier.
    3. Alle Rechte, die uns in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen übertragen werden, sind so auszulegen, als seien sie einem unserer verbundenen Unternehmen übertragen worden. Wir können alle unsere Rechte gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen selbst oder durch ein verbundenes Unternehmen ausüben und wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen an ein verbundenes Unternehmen abtreten, übertragen oder erneuern. In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezeichnet „verbundenes Unternehmen“ jedes Unternehmen, das direkt oder indirekt ein anderes Unternehmen kontrolliert, von ihm kontrolliert wird oder unter gemeinsamer Kontrolle mit diesem steht oder an dem ein Unternehmen beteiligt ist.


  2. Bedingungen

    1. Diese Bedingungen (zusammen mit den Dokumenten, auf die darin verwiesen wird) legen die Bedingungen fest, zu denen Sie:
      1. unsere Website nutzen, einschließlich aller Subdomains und aller Online-Dienste, die von uns auf der Website bereitgestellt werden; und
      2. Zugriff erhalten als berechtigter Verkäufer auf unsere Dienstleistungen („Zugriff“), einschließlich der Mindestberechtigungskriterien, die Sie erfüllen müssen, um einen solchen Zugriff zu erhalten.
    2. Bezugnahmen auf Sie in diesen Bedingungen umfassen Sie und die juristische Person, in deren Namen Sie die Website nutzen, und, falls abweichend, Sie und die juristische Person, in deren Namen Sie um Zugriff ansuchen.
    3. Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Nutzung unserer Website beginnen oder um Zugang ansuchen. Möglicherweise möchten Sie eine Kopie dieser Bedingungen herunterladen und speichern, um später leichter nachschlagen zu können.
    4. Indem Sie unsere Website nutzen oder die erforderlichen Schritte unternehmen, um Zugang zu erhalten, bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren und sie einhalten werden. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen.
    5. Die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie, die unsere Cookie-Richtlinie enthalten, gelten als in diese Bedingungen aufgenommen, und indem Sie die Website nutzen und die erforderlichen Schritte unternehmen, um Zugriff zu erhalten, akzeptieren Sie diese Bedingungen. Die Datenschutzrichtlinie enthält Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten durch Ihre Nutzung dieser Website erfassen und verarbeiten, einschließlich aller Daten, die Sie möglicherweise über diese Website bereitstellen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, wenn Sie unsere Website besuchen (unabhängig davon, von wo Sie sie besuchen), und informieren Sie über Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt; die Bedingungen, zu denen wir personenbezogene Daten verarbeiten oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Indem Sie unsere Website nutzen oder um einen Zugang ansuchen, stimmen Sie einer solchen Verarbeitung zu und bestätigen, dass alle von Ihnen bereitgestellten Daten in jeder Hinsicht vollständig, wahr und genau sind.
      Sofern Ihnen von uns gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ein Zugang gewährt wurde, schließen wir (oder eines unserer verbundenen Unternehmen) mit Ihnen eine separate Vereinbarung ab, die die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Factorings zwischen Ihnen und uns festlegt, und, falls wir (oder eines unserer verbundenen Unternehmen) die Sicherstellungen, die Sie uns (oder einem unserer verbundenen Unternehmen) zur Verfügung stellen müssen („Rechtliche Dokumentation“). Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind, soweit zutreffend, in eine solche Rechtliche Dokumentation aufgenommen. Im Falle eines Konflikts zwischen diesen Bedingungen und der Rechtlichen Dokumentation hat jedoch die Rechtliche Dokumentation Vorrang.


  3. Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen

    Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen überarbeiten und/oder aktualisieren, indem wir diese Seite ändern. Alle Änderungen treten sofort nach Veröffentlichung auf der Website in Kraft und gelten ab diesem Zeitpunkt für die Nutzung der Website (einschließlich aller Zugriffe). Wenn Sie solchen geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, stellen Sie bitte die Nutzung der Website ein und informieren Sie uns darüber.


  4. Vertrauen auf Informationen und Änderungen an unserer Website

    1. Die auf oder über die Website präsentierten Informationen werden zu allgemeinen Informationszwecken zur Verfügung gestellt und bilden keine Rechtsgrundlage für Transaktionen oder Verträge zwischen uns oder führen zu vertraglichen Geschäften.
    2. Diese Website enthält (und kann in Zukunft enthalten) Inhalte, die von Dritten bereitgestellt werden (einschließlich der Benutzer der Website, Blogger und Drittlizenzgeber, Syndikatoren, Aggregatoren und/oder Berichtsdienste). Alle diese Inhalte und/oder die darin ausgedrückten Meinungen Sie, mit Ausnahme der von uns bereitgestellten Inhalte, stellen ausschließlich die Meinungen und die Verantwortung der Person oder Organisation dar, die diese Inhalte bereitstellt, und stellen nicht unbedingt unsere Meinung dar. Wir sind Ihnen oder Dritten gegenüber nicht verantwortlich oder haftbar für die Inhalte oder die Genauigkeit von Informationen, die von Dritten auf unserer Website bereitgestellt werden.
    3. Wir können unsere Website von Zeit zu Zeit aktualisieren oder ändern und den Inhalt jederzeit ändern. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Inhalte auf unserer Website zu einem bestimmten Zeitpunkt veraltet sein können und wir nicht verpflichtet sind, sie zu aktualisieren, noch geben wir Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass die Inhalte auf unserer Website korrekt, vollständig oder aktuell sind.


  5. Zugriff auf unsere Website

    1. Diese Website ist nicht für den Vertrieb an oder die Nutzung durch Personen oder Organisationen in Rechtsordnungen oder Ländern bestimmt, in denen eine solche Verbreitung oder Nutzung gegen lokale Gesetze oder Vorschriften verstoßen würde. Jede natürliche oder juristische Person, für die solche Verbote gelten, darf nicht auf die Website zugreifen.
    2. Nichts, was auf der Website enthalten ist, stellt eine Anlage- oder andere Beratung dar, noch sollten Sie es als Grundlage verwenden, um eine Anlage- oder andere Entscheidung zu treffen. Sie sollten relevante und spezifische professionelle Beratung einholen, bevor Sie entscheiden, ob Sie unsere Dienste nutzen sollten oder dürfen.
    3. Nichts auf dieser Website darf als Aufforderung oder Angebot oder Empfehlung zur Durchführung einer Transaktion ausgelegt werden.
    4. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Website ganz oder teilweise nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung auszusetzen, zurückzuziehen, einzustellen oder zu ändern. Wir verpflichten uns nicht, dass unsere Website oder Inhalte darauf immer verfügbar oder ununterbrochen sind. Wir haften Ihnen gegenüber nicht, wenn unsere Website aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum nicht verfügbar ist. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf einige Teile (oder die Gesamtheit) unserer Website von Zeit zu Zeit für alle Benutzer zu beschränken.
    5. Wir garantieren oder erklären nicht, dass die Storfund-Website sicher oder frei von Fehlern, Auslassungen, Bugs oder Viren ist oder sein wird, und übernehmen keine Haftung für daraus resultierende Verluste. Sie müssen Ihre eigene Virenschutzsoftware verwenden. Sie sind verantwortlich:
      1. alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, damit Sie Zugang zu unserer Website haben und Zugang erhalten; und
      2. alle für Sie geltenden regulatorischen Anforderungen zu erfüllen; und
      3. sicherzustellen, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf unsere Website zugreifen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kennen und einhalten.
    6. Sie erkennen an und stimmen zu, dass diese Website nicht für den Vertrieb an oder die Nutzung durch bestimmte Personen oder Organisationen in Gerichtsbarkeiten bestimmt ist, in denen eine solche Verbreitung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Vorschriften verstoßen würde. Sie erkennen an, dass Sie aufgefordert werden, Registrierungsdaten und/oder andere Informationen anzugeben, um auf unsere Dienste zugreifen zu können und Zugang zu erhalten.
    7. In Frankreich ansässige Personen dürfen nur dann auf die Website und den Storfund-Dienst zugreifen, wenn:
      1. Sie auf diese Website aus eigener Initiative zugreifen und nicht als Ergebnis von Werbeaktivitäten durch Storfund in Frankreich;
      2. Sie unter eine Befreiung gemäß L.341-2 des französischen Finanz- und Währungsgesetzes fallen; oder
      3. Sie ein „qualifizierter Anleger“ (laut Definition in Artikel L441-2 des französischen Währungs- und Finanzgesetzbuchs) sind.


  6. Kontensicherheit

    1. Es ist eine Bedingung für Ihre Nutzung unserer Website, dass alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (ob auf der Website oder über eine Online-Plattform), korrekt, aktuell und vollständig sind. Sie stimmen zu, dass alle Informationen, die Sie angeben, um sich auf unserer Website zu registrieren und/oder Zugang zu erhalten oder anderweitig, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Nutzung interaktiver Funktionen auf unserer Website oder über eine Online-Plattform, unserer Datenschutzrichtlinie unterliegen, und Sie stimmen allen Maßnahmen zu, die wir in Bezug auf Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie unternehmen.
    2. Wenn Sie im Rahmen unserer Sicherheitsverfahren (die „Sicherheitsdaten“) einen Benutzernamen, ein Passwort oder andere Informationen auswählen oder erhalten, müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln und dürfen diese nicht an eine andere Person(en) oder Organisation offenlegen. Sie erkennen auch an, dass Ihr Konto für Sie persönlich ist, und erklären sich damit einverstanden, Ihre Sicherheitsdaten keiner anderen Person zur Verfügung zu stellen. Soweit Sie einen Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Vertreter zum Zugriff auf die Website unter Verwendung Ihrer Sicherheitsdaten autorisieren, sind Sie für deren Aktivitäten auf der Website verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich über jeden unbefugten Zugriff auf Ihre Sicherheitsdaten oder deren Verwendung, oder jede andere Sicherheitsverletzung unter support@storfund.com zu informieren.
    3. Sie stimmen auch zu, sicherzustellen, dass Sie Ihr Konto am Ende jeder Sitzung verlassen. Sie sollten besonders vorsichtig sein, wenn Sie von einem öffentlichen oder gemeinsam genutzten Computer aus auf Ihr Konto zugreifen, damit andere Ihr Passwort oder andere persönliche Informationen nicht einsehen oder aufzeichnen können.
    4. Wir haben das Recht, alle Sicherheitsdetails, unabhängig davon, ob sie von Ihnen ausgewählt oder von uns bereitgestellt wurden, jederzeit nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen zu deaktivieren, einschließlich, wenn Sie unserer Meinung nach gegen eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben. Wir behalten uns auch das Recht vor, nicht auf Ihre Anweisungen hin zu handeln oder Ihren Zugriff auf unsere Website oder einen Teil davon zu sperren, wenn wir vermuten, dass die Person, die sich unter Verwendung Ihrer Sicherheitsdaten auf der Website (oder der Online-Plattform) angemeldet hat, nicht Sie oder eine von Ihnen autorisierte Person sind/ist, oder wir illegale oder betrügerische Aktivitäten oder unbefugte Nutzung vermuten.
    5. Die vollständige Sicherheit von über das Internet gesendeten Nachrichten kann nicht garantiert werden, da sie möglicherweise abgefangen, verloren gehen oder geändert werden können. Wir übernehmen keine Verantwortung für solche Nachrichten und haften Ihnen oder anderen gegenüber nicht für Verluste oder Schäden oder anderweitig im Zusammenhang mit von Ihnen an uns gesendeten Nachrichten oder von uns an Sie über das Internet gesendeten Nachrichten. Wir werden Sie niemals per E-Mail oder auf andere Weise kontaktieren, um Sie aufzufordern, Ihre Sicherheitsdaten zu bestätigen. Wenn Sie eine solche Anfrage erhalten, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit, indem Sie uns unter support@storfund.com kontaktieren.


  7. Rechte an geistigem Eigentum und Vertraulichkeit

    1. Unsere Website, ihr gesamter Inhalt, ihre Merkmale und Funktionen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Informationen, Software, Texte, Anzeigen, Bilder, Videos und Audiodateien sowie deren Design, Auswahl und Anordnung) sind Eigentum von uns, unseren Lizenzgebern oder anderen Anbietern solcher Materialien und sind durch britische und internationale Urheberrechts-, Marken-, Patent-, Geschäftsgeheimnis- und andere Gesetze zu geistigem Eigentum oder Eigentumsrechten überall auf der Welt geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten.
    2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gestatten Ihnen, die Website nur für Ihren persönlichen und kommerziellen Gebrauch zu nutzen, um die Dienste zu erhalten. Sie dürfen das Material auf unserer Website nicht reproduzieren, verteilen, modifizieren, abgeleitete Werke erstellen, öffentlich anzeigen, öffentlich aufführen, erneut veröffentlichen, herunterladen, speichern oder übertragen, es sei denn, dies ist unter den folgenden Umständen gestattet:
      1. vorübergehende Speicherung von Kopien von Materialien im RAM, wenn Sie auf diese Materialien zugreifen und diese anzeigen;
      2. Speichern von Dateien, die automatisch von Ihrem Webbrowser zur Verbesserung der Anzeige zwischengespeichert werden;
      3. Drucken oder Herunterladen einer Kopie einer angemessenen Anzahl von Seiten der Website für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch und nicht für die weitere Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Verteilung;
      4. wenn wir Desktop-, mobile oder andere Anwendungen zum Herunterladen bereitstellen, das Herunterladen einer einzigen Kopie auf Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät ausschließlich für Ihren eigenen Gebrauch, vorausgesetzt, Sie stimmen zu, an unsere Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für solche Anwendungen gebunden zu sein.
      Unser Status (und der aller identifizierten Mitwirkenden) als Autoren von Inhalten auf unserer Website muss immer anerkannt werden.
    3. Sie stimmen zu und verpflichten sich, dass Sie Folgendes nicht tun werden:
      1. Kopien von Materialien von unserer Website zu modifizieren;
      2. Abbildungen, Fotografien, Video- oder Audiosequenzen oder Grafiken getrennt vom Begleittext verwenden;
      3. Hinweise auf Urheberrechte, Marken oder andere Eigentumsrechte aus Kopien von Materialien von unserer Website löschen oder ändern;
      4. Zugreifen oder verwenden irgendeines Teils unserer Website oder auf über die Website verfügbaren Dienste oder Materialien für andere kommerzielle Zwecke als die von uns bereitgestellten.
    4. Wenn Sie gegen die Bestimmungen in diesem Abschnitt 7 verstoßen oder einer anderen Person Zugang zu irgendeinem Teil unserer Website gewähren, erlischt Ihr Recht zur Nutzung unserer Website unverzüglich und Sie müssen nach unserer Wahl alle Kopien der Website und alle Materialien, die Sie hergestellt haben, zurückgeben oder vernichten.
    5. Keine Rechte, Titel oder Anteile an unserer Website oder Inhalten auf der Website werden auf Sie übertragen, und alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte sind uns vorbehalten. Jede Nutzung unserer Website, die nicht ausdrücklich durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gestattet ist, stellt einen Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar und kann eine Verletzung von Urheberrechten, Markenrechten und anderen Gesetzen darstellen.


  8. Zugang zu unseren Diensten und Berechtigung

    1. Um Zugang zu erhalten, müssen Sie die in unseren Zulassungskriterien festgelegten Mindestvoraussetzungen erfüllen..
    2. Wenn Sie die oben aufgeführten Mindestkriterien erfüllen und Zugang erhalten möchten, gehen Sie zu Jetzt bewerben und folgen Sie den Anweisungen. Sie werden aufgefordert, beim Betreiber der jeweiligen Online-Plattform ein Autorisierungs-Token (das „Token“) anzufordern, und Sie werden möglicherweise aufgefordert, bestimmte Informationen anzugeben, die unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Namen der juristischen Person, in deren Namen Sie handeln. und eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können, umfassen können. Sobald wir Ihren Zugangsantrag erhalten haben, können wir Sie auch anschließend bitten, zusätzliche Informationen in Bezug auf die juristische Person, in deren Namen Sie den Zugang anfordern, und seine verbundenen Unternehmen bereitzustellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kopien relevanter Reisepässe oder anderer Ausweisdokumente von Schlüsselpersonen. Wenn Sie nicht alle angeforderten Informationen (zusammen „KYC-Informationen“) auf Anfrage unverzüglich bereitstellen, können wir Ihnen möglicherweise keinen Zugang gewähren.
    3. Durch das Einreichen des Tokens zum Zweck der Erlangung des Zugangs bestätigen Sie Folgendes:
      1. Sie sind ordnungsgemäß befugt, einen Zugangsantrag zu stellen und KYC-Informationen im Namen der juristischen Person bereitzustellen, in deren Namen Sie handeln;
      2. alle KYC-Informationen sind in jeder Hinsicht vollständig, wahr und genau und Sie halten uns auf dem Laufenden, wenn sich solche Informationen ändern;
      3. Sie legen uns alle Ihnen bekannten Umstände vollständig offen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche, Verbindlichkeiten, Rechtsstreitigkeiten, Schiedsverfahren, Gerichtsverfahren oder Ermittlungen, ob laufend, drohend oder anhängig), die vernünftigerweise als relevant für unsere Entscheidung darüber angesehen werden könnten, ob wir unsere Dienstleistungen für Sie erbringen werden, oder die zu einer wesentlichen nachteiligen Änderung Ihrer finanziellen Situation, Ihres Unternehmens, Ihrer Vermögenswerte oder Ihrer Aussichten führen könnten;
      4. Sie benachrichtigen uns unverzüglich, wenn Ihnen Umstände bekannt werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche, Verbindlichkeiten, Rechtsstreitigkeiten, Schiedsverfahren, Gerichtsverfahren oder Ermittlungen, ob laufend, drohend oder anhängig), die bedeuten, dass Sie die Zugangskriterien, die in Abschnitt 8.2 angegeben sind, nicht mehr erfüllen oder die anderweitig zu einer wesentlichen nachteiligen Änderung Ihrer Finanzlage, Ihres Unternehmens, Ihrer Vermögenswerte oder Ihrer Aussichten führen könnten, und Sie entschädigen uns von jeglichen Verlusten, die wir (oder Dritte) infolge von einer Verletzung dieser Garantie oder im Zusammenhang damit erleiden könnten, und halten uns schadlos.
    4. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir (einschließlich unserer verbundenen Unternehmen) durch Ihren Zugangsantrag und die Übermittlung des Tokens (selbst wenn Sie alle in Abschnitt 8.2 aufgeführten Berechtigungskriterien erfüllen) in keiner Weise verpflichtet sind, Ihren Zugang zu erwägen oder zu gewähren mit Ihnen eine Rechtliche Dokumentation eingehen. Unsere (einschließlich unserer verbundenen Unternehmen) Entscheidung, eine Rechtliche Dokumentation mit Ihnen einzugehen, liegt in unserem (einschließlich unserer verbundenen Unternehmen) alleinigen und absoluten Ermessen, und wir (einschließlich unserer verbundenen Unternehmen) sind nicht verpflichtet, Ihnen gegenüber irgendwelche Gründe anzugeben oder unsere Entscheidung zu rechtfertigen.
    5. Die Nutzung unserer Website oder eines Zugriffs durch bestimmte Personen oder in bestimmten Ländern ist möglicherweise nicht legal, daher nutzen Sie unsere Website auf eigene Initiative und eigenes Risiko und sind für die Einhaltung lokaler Gesetze verantwortlich, die möglicherweise in dem Land Ihres Wohnsitzes gelten.


  9. Sperren Ihres Zugangs

    1. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugang zu deaktivieren (unbeschadet unserer Rechte gemäß Abschnitt 6.4), wenn:
      1. Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder eine Bestimmung der Rechtlichen Dokumentation verstoßen;
      2. die Rechtliche Dokumentation beendet wird oder abläuft (ganz oder teilweise);
      3. wir der Meinung sind, dass Sie unsere Website oder Ihren Zugang möglicherweise in betrügerischer Weise nutzen oder an Geldwäsche oder anderen kriminellen Aktivitäten beteiligt sind;
      4. wir der Meinung, dass Sie die Website möglicherweise auf eine Weise nutzen, die dazu führt oder wahrscheinlich dazu führen wird, dass die Website oder Ihr Zugriff darauf unterbrochen oder in irgendeiner Weise beschädigt wird; und/oder
      5. Ihre Sicherheitsdaten für mindestens 3 Monate inaktiv sind.
    2. Die Gültigkeit von Darlehensdokumenten und Ihre Verpflichtungen aus oder in Verbindung mit solchen rechtlichen Dokumenten werden nicht berührt, wenn Sie nicht mehr berechtigt sind, unsere Website zu nutzen, und/oder wenn Ihre Sicherheitsdaten ausgesetzt oder deaktiviert werden.


  10. Beschränkung unserer Haftung

    1. Ungeachtet anderer Bestimmungen schließt nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unsere Haftung Ihnen gegenüber für Körperverletzung oder Tod aus, die aus unserer Fahrlässigkeit oder unserem Betrug oder unserer betrügerischen Falschdarstellung oder einer anderen Haftung resultieren, die nicht durch englisches Recht oder geltendes Recht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann.
    2. Soweit nach geltendem Recht zulässig und außer im Falle von Betrug schließen wir alle Bedingungen, Gewährleistungen, Zusicherungen oder sonstigen Bedingungen (ob ausdrücklich oder stillschweigend) aus, die für unsere Website oder deren Inhalt gelten.
    3. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Verluste oder Schäden, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder anderweitig, auch wenn vorhersehbar, die sich aus oder in Verbindung mit Folgendem ergeben:
      1. der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung unserer Website oder der Nutzung von und das Vertrauen auf darauf angezeigte Inhalte;
      2. unserer Entscheidung, Ihnen aus welchem Grund auch immer den Zugriff zu verweigern;
      3. jeder Betriebsunterbrechung; und/oder
      4. Verlust von Gewinnen, Verkäufen, Geschäften, Einnahmen, erwarteten Einsparungen, Geschäftsmöglichkeiten, Goodwill, Reputation und/oder indirekten oder Folgeverlusten oder -schäden;
    4. Unbeschadet des Vorstehenden in diesem Abschnitt 10 haften wir nicht für Verluste oder Schäden, die durch Viren, verteilte Denial-of-Service-Angriffe oder andere technologisch schädliche Materialien verursacht werden, die Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder infizieren können, anderer urheberrechtlich geschützter Materialien aufgrund Ihrer Nutzung unserer Website oder Ihres Herunterladens von Inhalten darauf oder einer damit verlinkten Website.
    5. In dem Umfang, in dem festgestellt wird, dass wir Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden haftbar sind, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen ergeben, wird unsere gesamte Haftung Ihnen gegenüber, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder anderweitig, selbst wenn vorhersehbar, unter keinen Umständen den Gesamtbetrag von [Betrag einfügen] USD übersteigen.
    6. Jeder Klagegrund oder Anspruch, den Sie möglicherweise aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Website haben, muss innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehung des Klagegrunds geltend gemacht werden, andernfalls ist ein solcher Klagegrund oder Anspruch dauerhaft ausgeschlossen.
    7. Die Rechtliche Dokumentation enthält separate Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse in Bezug auf jegliche Haftung, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Rechtlichen Dokumentation ergibt.


  11. Nutzung unserer Website

    1. Sie dürfen die Website nur für rechtmäßige Zwecke und in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nutzen.
    2. Sie dürfen unsere Website nicht missbrauchen und stimmen zu, dass Sie die Website nicht nutzen werden:
      1. in irgendeiner Weise, die gegen geltende Gesetze oder Vorschriften verstößt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Teilen von rechtswidrigen, irreführenden, diskriminierenden oder betrügerischen Inhalten;
      2. Für den Zweck:
        1. Minderjährige in irgendeiner Weise auszubeuten, zu schädigen oder zu versuchen, sie auszubeuten oder zu schädigen, indem sie unangemessenen Inhalten ausgesetzt werden, nach personenbezogenen Daten gefragt werden oder auf andere Weise;
        2. Hassreden als direkten Angriff durch gewalttätige oder entmenschlichende Äußerungen, Minderwertigkeitsbekundungen oder Aufrufe zum Ausschluss oder zur Segregation von Menschen aufgrund ihrer Rasse, ethnischen Zugehörigkeit, nationalen Herkunft, Religionszugehörigkeit, sexuellen Orientierung, Geschlecht, Geschlecht, Geschlechtsidentität und schwerwiegende Behinderung oder Krankheit zu verbreiten;
      3. Werbe- oder Verkaufsförderungsmaterial ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu übermitteln oder zu versenden, einschließlich „Junk-Mail“, „Kettenbriefe“ oder „Spam“ oder anderer ähnlicher Aufforderungen;
      4. sich als Storfund, seine Mitarbeiter, einen anderen Benutzer oder eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder dies zu versuchen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung von E-Mail-Adressen oder Bildschirmnamen, die mit dem Vorstehenden verbunden sind);
      5. sich an anderen Verhaltensweisen zu beteiligen, die die Nutzung oder den Genuss der Website durch Dritte einschränken oder verhindern oder die, wie von uns festgelegt, uns oder unserem Unternehmen oder den Benutzern der Website schaden oder sie einer Haftung aussetzen können;
      6. in irgendeiner Weise diese Website zu deaktivieren, zu überlasten, zu beschädigen oder zu beeinträchtigen oder die Nutzung der Website durch andere Parteien zu beeinträchtigen, einschließlich derer Fähigkeit, an Echtzeitaktivitäten über die Website teilzunehmen;
      7. Roboter, Spinnen oder andere automatische Geräte, Prozesse oder Mittel zum Zugriff auf die Website für beliebige Zwecke, einschließlich der Überwachung oder des Kopierens von Material auf der Website, zu verwenden;
      8. jeglichen manuellen Prozess zum Überwachen oder Kopieren von Material auf der Website oder für andere nicht autorisierte Zwecke ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu verwenden;
      9. Geräte, Software oder Routinen, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website beeinträchtigen zu verwenden;
      10. Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder anderes böswilliges oder technologisch schädliches Material einzuschleusen;
      11. zu versuchen, sich unbefugten Zugang zu Teilen der Website, dem Server, auf dem die Website gespeichert ist, oder einem mit der Website verbundenen Server, Computer oder einer Datenbank zu verschaffen, diese zu stören, zu beschädigen oder zu unterbrechen; und/oder
      12. die Website über einen Denial-of-Service-Angriff oder einen verteilten Denial-of-Service-Angriff anzugreifen.


  12. Verlinkung zu unserer Seite

    1. Sie dürfen auf unsere Startseite verlinken, sofern dies auf faire und legale Weise geschieht und unseren Ruf nicht schädigt oder ausnutzt. Sofern wir Sie nicht anderweitig informieren, dürfen Sie einen Link nicht so einrichten, dass er irgendeine Form von Assoziation, Billigung oder Billigung unsererseits suggeriert, wenn keine besteht.
    2. Sofern wir Sie nicht anderweitig informieren, dürfen Sie auf keiner Website, die nicht Ihnen gehört, einen Link zu unserer Website einrichten.
    3. Wir behalten uns das Recht vor, die Erlaubnis zur Verlinkung ohne Vorankündigung zu widerrufen.


  13. Links und Ressourcen Dritter auf unserer Website

    1. Wenn unsere Website Links zu anderen Websites und Ressourcen enthält, die von Dritten bereitgestellt werden, werden diese Links nur zu Ihrer Bequemlichkeit bereitgestellt und können Links enthalten, die in Anzeigen enthalten sind, einschließlich Bannerwerbung und gesponserte Links. Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte dieser Websites oder Ressourcen.
    2. Wenn Sie sich entscheiden, auf eine der mit dieser Website verlinkten Websites Dritter zuzugreifen, tun Sie dies ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko und gemäß den Nutzungsbedingungen für diese Websites. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte von Websites, die auf unserer Seite verlinkt sind. Solche Links dürfen nicht als Billigung dieser verlinkten Websites durch uns interpretiert werden. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus Ihrer Nutzung ergeben.


  14. Gesamte Vereinbarung

    1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Rechtliche Dokumentation (und die darin genannten Dokumente) stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns und Ihnen in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Website und den Zugang dar. Sie ersetzt und löscht alle vorherigen Vereinbarungen, Verträge, Nebengarantien, Nebenverträge, Erklärungen, Zusicherungen, Garantien und Verpflichtungen jeglicher Art, die von uns mündlich oder schriftlich in Bezug auf Ihre Nutzung der Website und des Zugangs gemacht wurden.
    2. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie sich durch die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht auf mündliche oder schriftliche Erklärungen, Sicherheiten oder andere Garantien, Zusicherungen, Zusicherungen oder Erklärungen verlassen haben, die von uns oder in unserem Namen in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Website gemacht wurden.


  15. Salvatorische Klausel

    Wenn eine Bestimmung oder Teil einer Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist oder wird, gilt sie als in dem Mindestmaß geändert, das erforderlich ist, um sie gültig, rechtmäßig und durchsetzbar zu machen. Ist eine solche Änderung nicht möglich, gilt die betreffende Bestimmung oder Teilbestimmung als gelöscht. Jede Änderung oder Streichung einer Bestimmung oder Teilbestimmung in diesem Abschnitt berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


  16. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (und alle außervertraglichen Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich daraus ergeben) unterliegen englischem Recht. Wir stimmen beide der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Großbritannien zu.


  17. Abtretung

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Sie persönlich, und Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Ihrer Rechte und Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abtreten, übertragen oder erneuern oder auf andere Weise damit umgehen.